Alles rund um Kunst und Kunsthandwerk

Bitte betrachten Sie unsere Seite
im Querformat

Diesen Hinweis ausblenden

Veranstalter-Info

Sparringa Veranstaltungen
Ansprechpartner: Inge Sparringa
Forstweg 9
26789 Leer  
Tel.: 0491-979 11 11
Mobil: 
Fax: 0491-979 11 13
[ Homepage  ] 
[ E-Mail  ] 
Bitte geben Sie die oben angezeigten Zeichen ein, um E-Mail zu aktivieren


Seit 30 Jahren organisieren wir professionell "Hobby & Freizeit"Ausstellungen, Antikmärkte, Töpfer- und Skulpturenmärkte, Spezialmärkte sowie Kunstausstellungen auf hohem Niveau. Weitere Details auf www.sparringa-veranstaltungen.de


27.02.2022 -  27.02.2022
Madame Floh Aurich
Madame Floh – der Flohmarkt von Frau zu Frau! Öffnungszeiten: Aurich und Papenburg von 11 bis 16 Uhr Leer von 10 bis 16 Uhr geöffnet Madame Floh – ein Name, ein Begriff! Madame Floh ist eine Newcomerin und schon in aller Munde. Jede/r weiß, wer sie ist und was sie macht! Jede Frau kennt das Problem: Wohin mit den aussortierten Klamotten. Auf einem normalen Flohmarkt verkaufen? Bringt nicht viel! Im Second Hand-Laden? Viel zu aufwendig und zu teuer! Womöglich in die Altkleidersammlung? Einfach viel zu schade! Somit war eine neue geniale Idee geboren und das Telefon stand nicht mehr still, schnell waren alle Plätze ausgebucht. Der Kleiderschrank quillt über, die Kleiderstangen hängen durch, die Schuhe türmen sich im Schuhschrank, an der Garderobe findet kein Besuchermantel mehr Platz und Gürtel, Accessoires und Schmuck „en masse“ in den Schubläden. Und immer kommt noch etwas hinzu oder wurde nie getragen. Es gibt die Lösung: raus damit und anbieten auf der „Madame Floh“! Den Besucherinnen tolle Schnäppchen bieten – neue und gebrauchte Mode, Schuhe, Accessoires, Schmuck, Blink, blink und Klimbim – hier können alle Madames etwas für sich finden. Im gleichen Atemzuge kann selbstverständlich selber gejagt, geschnappt und geshoppt werden was das Zeug hält. Hier kann Frau hochwertige Labels zum kleinen Preis erwerben. Wurde bereits ausgemistet oder ist noch Platz im Kleiderschrank, der unbedingt gefüllt werden möchte? Oder einfach mal schauen, ob es was Interessantes gibt? Oder einfach mit Freundinnen einen schönen Tag verbringen? Dann sollte die Frau von heute „Madame Floh“ an einem der folgenden Termine besuchen und ein paar inspirierende Shoppingstunden unter Gleichgesinnten verbringen. Das macht Spaß und hebt die Laune! Termine Frühjahr 2022: 27.02.2022 Aurich, Stadthalle 20.03.2022 Papenburg, Kesselschmiede 27.03.2022 Leer,Ostfrieslandhalle Termine Herbst 2022 09.10.2022 Aurich, Stadthalle 23.10.2022 Papenburg, Kesselschmiede 30.10.2022 Leer, Ostfrieslandhalle Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich einen Standplatz an ihrem Wunschtermin! Für Anmeldungen und weitere Informationen besuchen Sie gerne die Veranstaltungs-Homepage www.madamefloh.de oder kontaktieren Sie uns unter 0491-979 1111 / info@sparringa-veranstaltungen.de Eintritt Aurich und Papenburg € 3,00 – in Leer € 4,00 Kinder bis 14 Jahre und Männer in Begleitung Ihrer Partnerin haben freien Eintritt Öffnungszeiten: So. 11:00 - 16:00 Uhr

Stadthalle Aurich,  26603  Aurich
 



06.03.2022 -  06.03.2022
Antikmarkt & Design Leer
„AntikMarkt & Design“ in Leer wieder in der Emsschule, Blinke 06.03.2022 Antik, Kunst, Kitsch und Krempel Mit Porzellan- und Silberrestauration Öffnungszeit: 10.00 bis 17.00 Uhr Die Räumlichkeiten der BBS I Leer (Emsschule) werden an diesem Sonntag randvoll gefüllt sein mit Antiquitäten, Raritäten und viel Kuriosem. Die Besucher und Liebhaber alter Sachen werden mit auf eine Zeitreise gehen und dürfen gespannt sein, was die rund 70 Händler und Sammler gefunden, restauriert und mitgebracht haben. Es werden neben schönen Antiquitäten auch wertvolle oder seltene Designstücke u finden sein. Diese neue Rubrik des Antikmarktes fand auf den letzten Märkten bei den Besuchern großen Anklang. Die Antiquitätenhändler reisen aus ganz Deutschland und den Niederlanden an und präsentieren an diesem Sonntag ihre Werke und Kostbarkeiten in der Zeit von 10 – 17 Uhr. Es herrscht immer dichtes Gedränge und so manch Besucher kann hier ein Schnäppchen machen. Es wird gehandelt, gefachsimpelt, bestaunt und erklärt, um welche es sich bei den Kuriositäten handelt. Denn so manches Ding lässt kaum erahnen, was es ist und wofür es gebraucht wurde. Diese Gegenstände werden heute wieder in Ehren gehalten und dienen der Dekoration im eigenen Heim. Die wundervolle Welt der Antiquitäten erlebt seit einiger Zeit eine Renaissance. Junge Menschen integrieren heute wieder gerne alte Schränke im Vintage-Look, Porzellan im Landhausstil und Bett- und Tischwäsche mit handgearbeiteter Spitze. Der Trend geht deutlich auch zu Kleinmöbeln, Uhren und Haushaltsgegenstände mit Gebrauchsspuren, verschnörkelter Schmuck mit Perlen und Edelsteinen, reich verziertes Besteck und kuriose mechanische Gegenstände von Anno dazumal. Aufwendige Grafiken und Stiche, schöne Gemälde und alte Bücher, Schriften und Emaille-Utensilien zieren heutzutage moderne und klassische Wohnungen und Häuser und der wahre Wert wird heute wieder geschätzt. Die Vielfalt der ausgestellten Antiquitäten wird die Besucher überraschen und es darf auch gefeilscht werden. Ist das gute Stück dann endlich erworben, wird es selten wieder weggegeben. Warum? Weil es schön ist und der Käufer sein Herz schon daran verloren hat. Für kleine Denk- und Beratungspausen bietet die Gastronomie ein reichhaltiges Angebot an warmen und kalten Speisen, deftigen und frisch gekochten Gerichten und Getränken. Organisation und Info: Inge Sparringa Veranstaltungen Tel. 0491-979 1111 www.sparringa-veranstaltungen.de info@sparringa-veranstaltungen.de Öffnungszeiten: 10.00 bis 17.00 Uhr

Emsschule BBS, Blinke,  26789  Leer
 



12.03.2022 -  13.03.2022
Hobby & Freizeit
Hobby- und Freizeit Ausstellung in Leer, Emsschule, Blinke, am 12. + 13.03.2022 Blinke 39, 26789 Leer Öffnungszeiten: Samstag, 12. März, Sonntag, 13. März jeweils von 10.00 – 17.00 Uhr Motto: Handgemacht! Der Frühling steht vor der Tür und in den eigenen vier Wänden ist wieder Platz für Kreatives? Die Agentur „Inge Sparringa Veranstaltungen“ hat wieder so einiges auf die Beine gestellt. Die „Hobby & Freizeit“ in Leer ist eine der größten, vielfältigsten und kreativsten Frühlingssaustellungen der norddeutschen Region und bietet somit eine ideale Plattform, um neue Ideen und Anreize zu sammeln. Auf einer Fläche von über 3.500 qm erhält man hier ein großes Angebot an neuesten Kunsthandwerk- und Dekotrends. Den Besucher erwartet wieder ein abwechslungsreiches Programm aus neuen und altbewährten Produkten der Aussteller, die keine Mühen gescheut haben, schöne Unikate und Waren in kleinen Mengen herzustellen. Filigran geschnitzte, geritzte und kunstvoll bemalte und gestaltete Ostereier in sämtlichen Variationen und Größen vom unterschiedlichsten Federvieh, lustige Osterhasenfamilien aus Materialien wie Holz, Ton, Pappmaché oder Porzellan werden an schön dekorierten Ständen gezeigt. Neben Natureiern werden auch Holz-, Glas-, Ton- und Porzellaneier präsentiert. Zur frühlingshaften Dekoration sind Türkränze und Sträuße für drinnen und draußen ein Muss. Überwiegend aus Naturmaterialen, Ästen und Blüten, auch verziert mit Eiern bringen sie Frische und Fröhlichkeit ins Haus. Pfiffige Bastelideen, Puppen, Teddys und Kuscheltiere, Keramik- und Töpferarbeiten, selbstgenähte Taschen und Schals, schicke Damenoberbekleidung, Mützen und Schals, Gefilztes, hochwertiger Schmuck, Lampenschirme und vieles mehr wird hier den Besuchern geboten. Mehrere ausgebildete Goldschmiede zeigen hochwertige und kunstvoll gearbeitete Schmuckstücke. Figuren und Skulpturen aus Stein, Zement, Kupfer, Eisen und Stahl runden das Programm ab. Klassische und lustige Vogelhäuser warten darauf, von den Vogelfamilien bezogen werden zu können. Alte Handwerkskunst wie das Drechseln, Glasblasen, Tischlern, Malen mit Öl, Aquarellfarben u. Bleistift, Weben, Kunststricken und Sticken werden an den Ausstellungstischen den Besuchern gezeigt und erklärt. Eine renomierte Gastronomie sorgt mit ihrem äußerst reichhaltigen Angebot an leckeren Speisen, Hausmannskost und Getränken für Verschnaufpausen. Aufgrund der Corona-Situation bitten wir die aktuellen Maßnahmen wie das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, Einhaltung der Abstandsregeln sowie Hygienemaßnahmen usw. zu beachten. Kurzum: Ein fröhlich bunter Ausflug im Frühling für die ganze Familie! Organisation und Info: Inge Sparringa Veranstaltungen Tel. 0491-979 1111 Fax 0491-979 1113 www.sparringa-veranstaltungen.de info@sparringa-veranstaltungen.de Öffnungszeiten: Sa. bis So. 10:00 - 17:00 Uhr

Emsschule BBS, Blinke 39,  26789  Leer
 



20.03.2022 -  20.03.2022
Antikmarkt & Design Cloppenburg
Antikmarkt in Cloppenburg, Stadthalle am Sonntag, 20. März 2022 Mühlenstrasse 20-22, 49663 Cloppenburg Öffnungszeit: 10.00 bis 17.00 Uhr Der Antikmarkt in Cloppenburg Der allseits bekannte und beliebte Antikmarkt in Cloppenburg in der Stadthalle findet am 20. März 2022 in der Zeit von 10 – 17 Uhr mit ausgefallenen, edlen und absolut hochwertigen Antiquitäten aus verschiedenen Stilepochen statt. Die schönen Räumlichkeiten der Stadthalle werden randvoll gefüllt sein mit antiken Möbeln, Porzellan, Glas, Bildern und Grafiken, Uhren, Schmuck, Büchern, Nippes und Kuriosa. Antiquitäten begeistern nicht nur das ältere Publikum, die sich noch sehr gut an Antiquitäten ihrer Vorfahren erinnern können und der alten Handwerkskunst ein ehrwürdiges Andenken bewahren. Der Trend zeigt, dass sich immer mehr junge Menschen für wertbeständige und historische Antiquitäten begeistern, denn diese lassen sich vorzüglich mit einem jungen Wohnstil und einer jungen Lebensart kombinieren und unterstreichen die Einzigartigkeit und Persönlichkeit eines jeden. Wundervolle alte Möbel und Uhren jeder Größe, gut erhalten und kunstvoll restauriert, werden hier an schön dekorierten Ständen ausgestellt und suchen ihre neuen stolzen Besitzer. Alte Geschirre und Services von bekannten Markenherstellern wie Hutschenreuther oder Meißen, alte Haushaltsgegenstände aus Porzellan und Emaille, Bestecke, kostbare Gemälde, Handwerkszeug sowie dekorative Nippes und Kuriosa bestechen durch Schönheit und Glanz. Betagte und gut erhaltene Grafiken, Bücher, Postkarten und Münzen animieren nicht nur den Sammler zum Stöbern. Antike Telefone, Grammophone, Kameras oder auch Schreibmaschinen, Bücher, hochwertiger Schmuck, mundgeblasenes Glas, Tisch- und Bettwäsche aus der damaligen Zeit, seltene Puppen, Teddys und altes Spielzeug sind nur einige der vielen Dinge, die dem interessierten Publikum in angenehmer Atmosphäre präsentiert werden. Silber, Gold, Kupfer in Form von edlem Schmuck, verziertem Besteck oder als Vasen, Kerzenleuchtern oder Bildern funkeln auf den Verkaufstischen. Die Besucher dürfen gespannt sein auf viele neue „alte“ Raritäten und Kuriositäten. Der Antikmarkt in Cloppenburg ist bereits seit an die 30 Jahren überregional bekannt, gerade die „Sammler“ unter den Besuchern fiebern diesem Termin schon entgegen, um das eine oder andere schöne Stück für die eigene Sammlung zu ersteigern. Die Auswahl an schönen Antiquitäten aus den Stilepochen Biedermeier, Jugendstil, Gründerzeit oder auch Art Deco ist groß. In stimmungsvollem Ambiente kann man hier die vielen vergangenen Zeitepochen Revue passieren lassen und mit Sicherheit findet sich hier das eine oder andere gute Stück für das eigene Zuhause. Die Restauration der Stadthalle bietet ein reichhaltiges Angebot an leckeren Speisen und Getränken. Langeweile gibt es an diesem Sonntag nicht, denn diese Ausstellung bietet Sammlern und Liebhabern eine interessante Reise in die „gute alte Zeit“. Aufgrund der Corona-Situation bitten wir die aktuellen Maßnahmen wie das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, Einhaltung der Abstandsregeln sowie Hygienemaßnahmen usw. zu beachten. Organisation und Info: Inge Sparringa Veranstaltungen Tel. 0491-979 1111 Fax 0491-979 1113 www.sparringa-veranstaltungen.de info@sparringa-veranstaltungen.de Öffnungszeiten: Sonntag 10 bis 17 Uhr

Stadthalle Cloppenburg,  49661  Cloppenburg
 



20.03.2022 -  20.03.2022
Madame Floh Papenburg
Madame Floh – der Flohmarkt von Frau zu Frau! Öffnungszeiten: Aurich und Papenburg von 11 bis 16 Uhr Leer von 10 bis 16 Uhr geöffnet Madame Floh – ein Name, ein Begriff! Madame Floh ist eine Newcomerin und schon in aller Munde. Jede/r weiß, wer sie ist und was sie macht! Jede Frau kennt das Problem: Wohin mit den aussortierten Klamotten. Auf einem normalen Flohmarkt verkaufen? Bringt nicht viel! Im Second Hand-Laden? Viel zu aufwendig und zu teuer! Womöglich in die Altkleidersammlung? Einfach viel zu schade! Somit war eine neue geniale Idee geboren und das Telefon stand nicht mehr still, schnell waren alle Plätze ausgebucht. Der Kleiderschrank quillt über, die Kleiderstangen hängen durch, die Schuhe türmen sich im Schuhschrank, an der Garderobe findet kein Besuchermantel mehr Platz und Gürtel, Accessoires und Schmuck „en masse“ in den Schubläden. Und immer kommt noch etwas hinzu oder wurde nie getragen. Es gibt die Lösung: raus damit und anbieten auf der „Madame Floh“! Den Besucherinnen tolle Schnäppchen bieten – neue und gebrauchte Mode, Schuhe, Accessoires, Schmuck, Blink, blink und Klimbim – hier können alle Madames etwas für sich finden. Im gleichen Atemzuge kann selbstverständlich selber gejagt, geschnappt und geshoppt werden was das Zeug hält. Hier kann Frau hochwertige Labels zum kleinen Preis erwerben. Wurde bereits ausgemistet oder ist noch Platz im Kleiderschrank, der unbedingt gefüllt werden möchte? Oder einfach mal schauen, ob es was Interessantes gibt? Oder einfach mit Freundinnen einen schönen Tag verbringen? Dann sollte die Frau von heute „Madame Floh“ an einem der folgenden Termine besuchen und ein paar inspirierende Shoppingstunden unter Gleichgesinnten verbringen. Das macht Spaß und hebt die Laune! Termine Frühjahr 2022: 27.02.2022 Aurich, Stadthalle 20.03.2022 Papenburg, Kesselschmiede 27.03.2022 Leer,Ostfrieslandhalle Termine Herbst 2022 09.10.2022 Aurich, Stadthalle 23.10.2022 Papenburg, Kesselschmiede 30.10.2022 Leer, Ostfrieslandhalle Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich einen Standplatz an ihrem Wunschtermin! Für Anmeldungen und weitere Informationen besuchen Sie gerne die Veranstaltungs-Homepage www.madamefloh.de oder kontaktieren Sie uns unter 0491-979 1111 / info@sparringa-veranstaltungen.de Eintritt Aurich und Papenburg € 3,00 – in Leer € 4,00 Kinder bis 14 Jahre und Männer in Begleitung Ihrer Partnerin haben freien Eintritt Öffnungszeiten: So. 11:00 - 16:00 Uhr

Kesselschmiede Papenburg,  26871  Papenburg
 



27.03.2022 -  27.03.2022
Madame Floh Leer
Madame Floh – der Flohmarkt von Frau zu Frau! Öffnungszeiten: Aurich und Papenburg von 11 bis 16 Uhr Leer von 10 bis 16 Uhr geöffnet Madame Floh – ein Name, ein Begriff! Madame Floh ist eine Newcomerin und schon in aller Munde. Jede/r weiß, wer sie ist und was sie macht! Jede Frau kennt das Problem: Wohin mit den aussortierten Klamotten. Auf einem normalen Flohmarkt verkaufen? Bringt nicht viel! Im Second Hand-Laden? Viel zu aufwendig und zu teuer! Womöglich in die Altkleidersammlung? Einfach viel zu schade! Somit war eine neue geniale Idee geboren und das Telefon stand nicht mehr still, schnell waren alle Plätze ausgebucht. Der Kleiderschrank quillt über, die Kleiderstangen hängen durch, die Schuhe türmen sich im Schuhschrank, an der Garderobe findet kein Besuchermantel mehr Platz und Gürtel, Accessoires und Schmuck „en masse“ in den Schubläden. Und immer kommt noch etwas hinzu oder wurde nie getragen. Es gibt die Lösung: raus damit und anbieten auf der „Madame Floh“! Den Besucherinnen tolle Schnäppchen bieten – neue und gebrauchte Mode, Schuhe, Accessoires, Schmuck, Blink, blink und Klimbim – hier können alle Madames etwas für sich finden. Im gleichen Atemzuge kann selbstverständlich selber gejagt, geschnappt und geshoppt werden was das Zeug hält. Hier kann Frau hochwertige Labels zum kleinen Preis erwerben. Wurde bereits ausgemistet oder ist noch Platz im Kleiderschrank, der unbedingt gefüllt werden möchte? Oder einfach mal schauen, ob es was Interessantes gibt? Oder einfach mit Freundinnen einen schönen Tag verbringen? Dann sollte die Frau von heute „Madame Floh“ an einem der folgenden Termine besuchen und ein paar inspirierende Shoppingstunden unter Gleichgesinnten verbringen. Das macht Spaß und hebt die Laune! Termine Frühjahr 2022: 27.02.2022 Aurich, Stadthalle 20.03.2022 Papenburg, Kesselschmiede 27.03.2022 Leer,Ostfrieslandhalle Termine Herbst 2022 09.10.2022 Aurich, Stadthalle 23.10.2022 Papenburg, Kesselschmiede 30.10.2022 Leer, Ostfrieslandhalle Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich einen Standplatz an ihrem Wunschtermin! Für Anmeldungen und weitere Informationen besuchen Sie gerne die Veranstaltungs-Homepage www.madamefloh.de oder kontaktieren Sie uns unter 0491-979 1111 / info@sparringa-veranstaltungen.de Eintritt Aurich und Papenburg € 3,00 – in Leer € 4,00 Kinder bis 14 Jahre und Männer in Begleitung Ihrer Partnerin haben freien Eintritt Öffnungszeiten: So. 10:00 - 16:00 Uhr

Ostfrieslandhalle Leer,  26789  Leer
 



03.04.2022 -  03.04.2022
Hobby & Freizeit
„Hobby & Freizeit“ in der Sparkassen-Arena Aurich am 03.04.2022 Emder Str. 4, Aurich Öffnungszeit: 10.00 bis 18.00 Uhr Motto: Handgemacht Pünktlich zum Frühling ist es wieder Zeit für die Hobby & Freizeit Ausstellung mit über 100 ausgesuchten Kunsthandwerkern und Hobby-Künstlern, welche die Besucher auf die Jahreszeit einstimmen und feinstes Kunsthandwerk im Gepäck haben. Aussteller aus dem norddeutschen Raum sowie den Niederlanden präsentieren Sammlern und Liebhabern neueste und trendigste Ideen. Eine große Auswahl an kunstvoll bemalten, geritzten und gebatikten Ostereiern zur Verfügung. Der Kreativität der Künstler sind hier keine Grenzen gesetzt. Österliche Dekorationen wie Floristik, Osterkränze und Hasenfamilien stehen mit auf dem Programm. Aber natürlich dürfen auf dem großen Markt alle anderen Gewerke nicht fehlen. Selbstgefertigte wunderschöne Unikate aus den verschiedenen Materialien wie Holz, Stoff, Leder, Papier, Glas, Porzellan, Floristik, Ölmalerei und vieles mehr können die Besucher in Augenschein nehmen und natürlich auch käuflich erwerben. Neben stilvollen Lampen, Tiffanyarbeiten, selbstentworfener Mode, hochwertigen Filz- und Stoffarbeiten sowie Öl- und Aquarellmalerei, Holz- und Drechselarbeiten, professionelle Töpferarbeiten, Keramik, Weben, Patchwork sowie Grußkarten, Fotoarbeiten, Teddys und Puppen und viele andere handgemachte Geschenkideen werden auch Vogelhäuser und Gartenzäune mit Tiermotiven die Besucher in Ihren Bann ziehen. Für die Damen bietet sich eine große Auswahl an schönem Schmuck, z. B. aus Silber, Edelsteinen, Muscheln oder aus altem Besteck, Mode aus Wolle und edlen Stoffen, designte Hüte, Mützen, Schals und Taschen wie auch eine duftende Auswahl an Seifen und Badezusätzen. Wer seinen Magen verwöhnen möchte, ist auch hier an der richtigen Adresse. Gelees, Konfitüren, Dips, Essig und Öle, Kekse usw. bieten eine tolle Abwechslung in der eigenen Küche. Echte Handwerkskunst und Handarbeit wird hier großgeschrieben und das große Ausstellungsprogramm begeistert immer wieder aufs Neue durch seine enorme Vielfalt und Qualität. Für den Hunger zwischendurch lädt die Gastronomie der Sparkassen-Arena die Besucher mit allerlei Leckereien zum Verweilen ein. Die „Hobby & Freizeit“ – Ausstellung in der Sparkassen-Arena bietet seinen Besuchern immer wieder neue „Highlights“ und lässt den Sonntagausflug für die ganze Familie zu etwas ganz Besonderem werden. Aufgrund der Corona-Situation bitten wir die aktuellen Maßnahmen wie das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, Einhaltung der Abstandsregeln sowie Hygienemaßnahmen usw. zu beachten. Organisation und Info: Inge Sparringa Veranstaltungen Tel: 0491/979 1111 Fax: 0491/979 1113 www.sparringa-veranstaltungen.de info@sparringa-veranstaltungen.de Öffnungszeiten: So. 10:00 - 17:00 Uhr

Sparkassen-Arena, Emder Str. 4,  26603  Aurich
 



28.05.2022 -  29.05.2022
Kunst u. HandwerkerMarkt Butjadingen
2.Kunst &HandWerkerMarkt in Butjadingen vom 28. Mai bis 29. Mai 2022 Krabbenkutterhafen Fedderwardersiel Fedderwardersiel 7-9, 26969 Butjadingen Öffnungszeiten an beiden Tagen von 10 bis 17 Uhr Der beschauliche Kutterhafen von Butjadingen Platz wird an diesem Mai-Wochenende zu einem Schauplatz für den 2. „Kunst- und Handwerkermarkt“. Zusammen mit einem Streetfood-Festival, der schon in 2019 mehrere tausend Besucher anlockte, gibt es für Liebhaber schöner Dinge und besonderer geschmacklicher Erlebnisse so Einiges zu entdecken. In Zusammenarbeit mit dem Tourismus-Service Butjadingen, der Agentur Böse Events sowie dem Organisationsbüro Inge Sparringa Veranstaltungen soll das Streetfood-Festival mit schönem Handwerk vervollständigt werden. Am Krabbenkutterhafen in der Wesermarsch stellen rund 40 ausgewählte Künstler und Kunsthandwerker ihre einzigartigen, handgemachten Werke aus. Die Zusammenstellung der Aussteller und ihrer Werke ist vielfältig und einzigartig. Die bunte Palette reichtvon Haus und Garten über Schmuck in vielen außergewöhnlichen Varianten und schöne designte Mode bis hin zu Malerei, Naturseifen, Floristik. Dabei ist sowohl traditionelles Handwerk vertreten als auch die zeitgenössische Umsetzung. Die Künstler und Kunsthandwerker arbeiten mit hochwertigen Materialien und ihre Formgebung ist vollendet. Dabei bietet sich den Besuchern auch die Möglichkeit, dem einen oder anderen Aussteller bei seiner Arbeit über die Schulter zu schauen. Der Kunst & Handwerkermarkt ist eine Quelle außergewöhnlicher Kreativitätund bietet eine riesige Auswahl an einzigartigen Ideen. Eine Kooperation der Superlative bietet der 2.Kunst & Handwerkermarkt im Krabbenkutterhafen von Butjadingen in Verbindung mit dem Streetfood-Festival mit einem reichhaltigen Angebot an kulinarischen Genüssen, serviert direkt aus den sehenswerten und urigenStreetfood-Trucks. Der Kunst & Handwerkermarkt wird am Samstag, 28.5. von 10 - 17 Uhr und am Sonntag, 29.5.von 10 – 17 Uhr stattfinden. Die Besucher können sich auf ein spannendes und äußerst vielseitiges Wochenende mit Kunst, Handwerk und Kulinarik freuen. Ein frühlingshafter Ausflug für die ganze Familie. Aussteller können sich noch anmelden: Tel. 0491-979 1111 Info: Inge Sparringa Veranstaltungen Leer www.sparringa-veranstaltungen.de info@sparringa-veranstaltungen.de Tel. 0491-979 1111 Öffnungszeiten: Sa. 10:00 - 18:00 Uhr, So. 10:00 - 18:00 Uhr

Krabbenkutterhafen Fedderwardersiel 7-9,  26969  Butjadingen (Wesermarsch)
 



19.06.2022 -  19.06.2022
Kunst u. HandWerkermarkt Westerstede
2. Kunst & HandWerkerMarkt in Westerstede, Marktplatz Innenstadt Sonntag, 19. Juni 2022 10 - 18 Uhr Die Innenstadt in Westerstede, der alte Markt und der Albert-Post-Platz werden an diesem Mai-Sonntag zu Schauplätzen für den 2. „Kunst- und Handwerkermarkt“. Zusammen mit einem Streetfood-Festival, gibt es für Liebhaber schöner Dinge und besonderer geschmacklicher Erlebnisse so Einiges zu entdecken. Zwischen den wunderschönen Häuserfassaden am Alten Markt stellen rund 50 ausgewählte Künstler und Kunsthandwerker ihre einzigartigen, handgemachten Werke aus. Die Zusammenstellung der Aussteller und ihrer Werke ist vielfältig und einzigartig. Die bunte Palette reicht in der berühmten Stadt der Rhododendren von Holz-& Metalldesign für Haus und Garten über Schmuck in vielen außergewöhnlichen Varianten und schöne designte Mode bis hin zu Malerei, Naturseifen, Floristik und einer großen Auswahl an Rosen und Stauden. Wunderschöne Samttaschen mit Applikationen, Keramikunikate, Accessoires aus Leder, Skulpturen und Feuertonnen mit ausgeschnittenen Emblemen werden die Besucher aus nah und fern begeistern. Dabei ist sowohl traditionelles Handwerk vertreten als auch die zeitgenössische Umsetzung. Die Künstler und Kunsthandwerker arbeiten mit hochwertigen Materialien und ihre Formgebung ist vollendet. Dabei bietet sich den Besuchern auch die Möglichkeit, dem einen oder anderen Aussteller bei seiner Arbeit über die Schulter zu schauen. Der Kunst & Handwerkermarkt ist eine Quelle außergewöhnlicher Kreativität und bietet eine riesige Auswahl an einzigartigen Ideen. Eine Kooperation der Superlative bietet der 2. Kunst & Handwerkermarkt auf dem Alten Markt in Verbindung mit dem 2. Streetfood-Festival mit einem reichhaltigen Angebot an kulinarischen Genüssen, serviert direkt aus den sehenswerten Streetfood-Trucks auf dem Albert-Post-Platz direkt vor der Innenstadt. Das Streetfood-Festival läuft von Freitag bis Sonntag, der Kunst & Handwerkermarkt wird ausschließlich am Sonntag, 19.06. von 10 bis 18 Uhr stattfinden. Die Besucher können sich auf ein spannendes und äußerst vielseitiges Wochenende mit Kunst, Handwerk, Kulinarik, Musik und Kinderaktionen freuen. Ein sommerlicher Ausflug für die ganze Familie. Aussteller können sich noch anmelden: Tel. 0491-979 1111 Info: Inge Sparringa Veranstaltungen Leer www.sparringa-veranstaltungen.de info@sparringa-veranstaltungen.de Tel. 0491-979 1111 Öffnungszeiten: So. 10:00 - 18:00 Uhr

Innenstadt Fußgängerzone,  26655  Westerstede
 



02.07.2022 -  03.07.2022
Ostfriesischer Töpfermarkt Leer
31. Ostfriesischer Töpfermarkt Leer Denkmalsplatz und Fußgängerzone Öffnungszeiten: Samstag, 02.7.22 von 10 – 18 Uhr Sonntag, 03.7.22 von 10 – 18 Uhr Mit internationalen Keramikern aus dem In- und Ausland Faszination Ton und Keramik – zauberhaft schön! Der Denkmalsplatz mit angrenzender Fußgängerzone im Herzen der Stadt Leer wird erneut zur Bühne großartiger Handwerkskunst. Bei der Töpferei handelt es sich um ein traditionsreiches Handwerk und es ist dennoch heutzutage hochmodern. Wer einmal der Töpferkunst verfallen ist, wird mit dieser Sammelleidenschaft nicht mehr aufhören wollen. Rund 60 internationale und professionelle Meistertöpfer werden ihre schönen Stände mit hochwertigen Porzellan- und Keramikarbeiten aufbauen. Alle Waren sind handgefertigt und einzigartig. Wer Lust auf besondere Unikate hat, ist auf dem Töpfermarkt genau richtig! Im Vordergrund steht vor allem die Qualität der Waren, nicht die Quantität. Die Töpfer verfügen über außerordentliches Handwerksgeschick und Fingerfertigkeit. Nach mehrjährigen Aus- und Fortbildungen sind sie mit dem Rohstoff Ton bestens vertraut und können ihrer Kreativität an der Drehscheibe freien Lauf lassen. Dabei werden die unterschiedlichsten Herstellungsverfahren angewendet. Die zahlreichen Töpfer- und Keramikwerkstätten reisen aus dem In- und Ausland an und fahren oft weit über 1000 Kilometer für eine Tour nach Leer, um hier ihr facettenreiches Angebot zu präsentieren. Geschirr, Gefäße, Kunstobjekte, Design- und Gefäßunikate, Figürliches, Märchen- und Tierskulpturen, Vasen, Teller, Bauern- und Landhauskeramik, modernes und filigranes Porzellan sowie Flöten (Ocarinas), Schmuck, Gartenkeramik, Stelen, Tröge, Springbrunnen und viele andere ausgefallene Werke werden in größter Qualität präsentiert. Auch die Besucher können sich selbst an den 6 Töpferscheiben von Bareld van Klinken aus den Niederlanden versuchen und das Töpferhandwerk erleben. Den gedrehten Tontopf dürfen die großen und kleinen Besucher dann mitnehmen. Eine riesige und duftende Auswahl an alten englischen Rosensorten gepaart mit einer Kräuter- und Staudenmischung sowie Musik und nette umliegende Cafés, die mit leckeren Speisen und Getränken zum Verweilen und Genießen einladen, runden das Programm ab und sorgen für eine ausgelassene Stimmung. Tausende Besucher, Sammler und Liebhaber schätzen das überzeugende Angebot dieses traditionellen Marktes, der nicht nur wegen seiner hervorragenden Aussteller und der guten Organisation zu einer der beliebtesten Märkte der Region zählt. Der traditionelle Töpfermarkt findet unter der Schirmherrschaft der Stadt Leer statt und wird unterstützt von der Werbegemeinschaft City Leer. Der 31. Ostfriesische Töpfermarkt wird wie immer ein Highlight in der Stadt Leer sein und steht für traumhafte Ton- und Keramik-Kunst auf hohem Niveau. Das Highlight ist zwei Tage kurz – und großartig! Organisation: Inge Sparringa Veranstaltungen www.sparringa-veranstaltungen.de Forstweg 9 info@sparringa-veranstaltungen.de 26789 Leer Tel. 0491-979 1111 Fax 0491-979 1113 Öffnungszeiten: Samstag 10 bis 18 Uhr Sonntag 10 bis 18 Uhr

Innenstadt,  26789  Leer
 



24.07.2022 -  24.07.2022
Kunst u. HandWerkerMarkt Leer
10. Kunst & HandwerkerMarkt in Leer - Altstadt und oberen Mühlenstraße (Fußgängerzone) Sonntag, 24. Juli 2022 von 10 – 18 Uhr Die historische Altstadt, die Rathaus- und Brunnenstraße sowie ein Teil der Fußgängerzone in Leer werden zu Schauplätzen für den 7. Kunst & Handwerkermarkt. In Verbindung mit der Veranstaltung „Leer maritim“, entsteht ein harmonisches Gesamtpaket für ein tolles Event in erstklassiger Atmosphäre. An den Stegen liegen unzählige Boote, Segler und Motoryachten und bieten ein buntes Schauspiel. Die moderne Hafenbebauung sowie die bezaubernde Altstadt bieten für diese Veranstaltungen eine wunderschöne Kulisse und laden zu einem Bummel ein. Ein wundervolles Ambiente und insbesondere auch die ausgewogene Mischung exzellenter Aussteller haben den Kunst & HandwerkerMarkt in Leer zu einem gefragten Ziel für Kunsthandwerker, Künstler und Besucher aus dem gesamten norddeutschen und niederländischen Raum werden lassen. Mit nahezu 70 Ausstellern - mit exklusivem Angebot im Gepäck - zählt dieser Kunst & HandwerkerMarkt zu den schönsten im norddeutschen Raum. Er hat sich als ein fester Bestandteil der Veranstaltungslandschaft von Leer etabliert. Es gibt so viel Originelles zu entdecken und oft kann man den Handwerkern bei Ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Der Rundgang über den Kunst & HandwerkerMarkt bietet eine riesige Auswahl an kreativen Ideen. Traditionelles und gestaltendes Handwerk, moderne und zeitgenössische Umsetzung mit hochwertigen Materialien, vollendete Formgebung, außergewöhnliche Kreativität und Stil sind Merkmale dieser einzigartigen Ausstellung. Unikate von besonderem Aussehen und Qualität sind ein wesentlicher Teil von unserem Kunst & HandwerkerMarkt in Leer. Alte Möbel in Shabby-chic, Stuhl- und Binsen-Flechtkunst, Eichenstelen aus Fachwerkbalken, Holzskulpturen, Feuertonnen und Vogelhäuser, Treibholzskulpturen, Filz-Dekorationen und genähte Taschen aus Recyclingmaterialien versprechen interessante Eindrücke aus der Welt des Kunsthandwerks. Es finden sich kunstvolle Scherenschnitte, Glasarbeiten, genähte Mode und Accessoires, Lederwaren, ausgefallene Patchwork-Arbeiten, Goldschmiede und Schmuckdesign, Schmuck aus Teebeuteln, Holzfiguren und Holzspielsachen, Rebornpuppen, Keramik- und Floristikarbeiten, Malerei, Recyclingobjekte, Naturseifen und mehr! Die Bandbreite der handgemachten Kostbarkeiten aus den unterschiedlichsten Materialien macht jedes Exponat zu einem Unikat. Ein Metallschmied wird die Kohle anheizen und vor Ort dekorative Gartenstelen schmieden und alle Blicke auf sich ziehen. Auch kulinarische Genüsse aus Marmeladen- oder Senfmanufakturen fehlen hier nicht. Passend zum Thema „Leer maritim“ stellt der niederländische Modellbootclub aus Groningen interessante und handgefertigte Modellboote aus. Eine riesige Auswahl an historischen und englischen Rosensorten sowie üppig blühende Stauden verzaubern zudem die Altstadt und stehen vorm Rathaus zum Verkauf. Gemütliche Cafés, Restaurants und kulinarische Stände laden mit leckeren Speisen und Getränken zum Verweilen und Genießen ein. Nette Aktionen und feine Musik mitten im Geschehen sorgen für eine ausgelassene Stimmung. Organisation und Info: Inge Sparringa Veranstaltungen Tel. 0491-979 1111 Fax 0491-979 1113 www.sparringa-veranstaltungen.de info@sparringa-veranstaltungen.de Öffnungszeiten: So. 10:00 - 18:00 Uhr

Altstadt Brunnenstr.-Rathausstrasse,  26789  Leer
 



11.09.2022 -  11.09.2022
Kunst u. HandWerkerMarkt Westerstede
2. Kunst &HandWerkerMarkt in Westerstede, Rhododendronpark Hobbie Sonntag, 11. September 10 - 18 Uhr Nach dem großen Erfolg in 2021 findet zum der Kunst & HandWerkermarkt wieder im wunderschönen Rhododendronpark der Familie Hobbie in Westerstede, Alpenrosenstr. 7 statt. Der traumhaft schöne Park wird an diesem Sonntag zu einem Schauplatz für ausgewählte Hobby & Handwerkskunst. Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Familie Hobbie vom Rhodendronpark statt. Für Liebhaber schöner Dinge gibt es so Einiges zu entdecken. Die Zusammenstellung der Aussteller und ihrer Werke ist vielfältig und einzigartig. Die bunte Palette reicht in der berühmten Stadt der Rhododendren von Holz-& Metalldesign für Haus und Garten über Schmuck in vielen außergewöhnlichen Varianten und schöne designte Mode bis hin zu Malerei, Naturseifen, Floristik und einer großen Auswahl an Rosen und Stauden. Keramik-Unikate, Accessoires aus Leder, Skulpturen und Feuertonnen mit ausgeschnittenen Emblemen werden die Besucher aus nah und fern begeistern. Dabei ist sowohl traditionelles Handwerk vertreten als auch die zeitgenössische Umsetzung. Die Künstler und Kunsthandwerker arbeiten mit hochwertigen Materialien und ihre Formgebung ist vollendet. Dabei bietet sich den Besuchern auch die Möglichkeit, dem einen oder anderen Aussteller bei seiner Arbeit über die Schulter zu schauen. DerRundgang auf dem Kunst-& Handwerkermarkt ist eine Quelle außergewöhnlicher Kreativitätund bietet eine riesige Auswahl an einzigartigen Ideen. Nahezu 40 Handwerker stellen ihre Werke an den geschlungenen und romantischen Wegen des gepflegten Parks aus. Die Besucher können sich auf ein spannendes und äußerst vielseitiges Wochenende mit Kunst und Handwerk freuen. Ein wunderschöner Ausflug für die ganze Familie, denn der Park an sich hat so einiges mehr wie eine große Teichanlage, Waldflächen uvm. zu bieten. Hier kann man einen ausgedehnten Spaziergang machen, sich zwischendurch an lauschigen Plätzen niederlassen und es sich danach bei Kaffee und Kuchen gutgehen lassen. Der Eintritt kostet € 4,-. Kinder sind frei! Aufgrund der Corona-Situation bitten wir die aktuellen Maßnahmen wie das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, Einhaltung der Abstandsregeln sowie Hygienemaßnahmen usw. zu beachten. Info: Inge Sparringa Veranstaltungen Leer www.sparringa-veranstaltungen.de info@sparringa-veranstaltungen.de Tel. 0491-979 1111 Öffnungszeiten: So. 10:00 - 18:00 Uhr

Rhododendron-Park Hobbie Alpenrosenstr. 7,  26655  Westerstede
 



03.10.2022 -  03.10.2022
Antikmarkt u. Design Leer
„AntikMarkt & Design“ in Leer wieder in der Emsschule Blinke 39, 26789 Leer 03.Oktober – Tag der deutschen Einheit Antik, Kunst, Kitsch und Krempel Öffnungszeit: 10.00 bis 17.00 Uhr Die Räumlichkeiten der BBS I Leer (Emsschule) werden am Sonntag, 3.10. am Tag der deutschen Einheit wieder randvoll gefüllt sein mit Antiquitäten, Raritäten und viel Kuriosem. Die Besucher und Liebhaber alter Sachen werden mit auf eine Zeitreise gehen und dürfen gespannt sein, was die rund 70 Händler und Sammler gefunden, restauriert und mitgebracht haben. Es werden neben schönen Antiquitäten auch wertvolle oder seltene Designstücke zu finden sein. Diese neue Rubrik des Antikmarktes fand auf den letzten Märkten bei den Besuchern großen Anklang. Die Antiquitätenhändler reisen aus ganz Deutschland und den Niederlanden an und präsentieren ihre Werke und Kostbarkeiten in der Zeit von 10 – 17 Uhr. Es wird gehandelt, gefachsimpelt, bestaunt und erklärt, um welche es sich bei den Kuriositäten handelt. Denn so manches Ding lässt kaum erahnen, was es ist und wofür es gebraucht wurde. Diese Gegenstände werden heute wieder in Ehren gehalten und dienen der Dekoration im eigenen Heim. Die wundervolle Welt der Antiquitäten erlebt seit einiger Zeit eine Renaissance. Junge Menschen integrieren heute wieder gerne alte Schränke im Vintage-Look, Porzellan im Landhausstil und Bett- und Tischwäsche mit handgearbeiteter Spitze. Der Trend geht deutlich auch zu Kleinmöbeln, Uhren und Haushaltsgegenstände mit Gebrauchsspuren, verschnörkelter Schmuck mit Perlen und Edelsteinen, reich verziertes Besteck und kuriose mechanische Gegenstände von Anno dazumal. Aufwendige Grafiken und Stiche, schöne Gemälde und alte Bücher, Schriften und Emaille-Utensilien zieren heutzutage moderne und klassische Wohnungen und Häuser und der wahre Wert wird heute wieder geschätzt. Die Vielfalt der ausgestellten Antiquitäten wird die Besucher überraschen und es darf auch gefeilscht werden. Ist das gute Stück dann endlich erworben, wird es selten wieder weggegeben. Warum? Weil es schön ist und der Käufer sein Herz schon daran verloren hat. Für kleine Denk- und Erholungspausen bietet die Gastronomie „Jümmesee“ ein reichhaltiges Angebot an warmen und kalten Speisen, deftigen und frisch gekochten Gerichten und Getränken. Aufgrund der Corona-Situation bitten wir die aktuellen Maßnahmen G3, beinhaltet das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, Einhaltung der Abstandsregeln sowie Hygienemaßnahmen usw. Dennoch: Trotz der Einschränkungen dürfen die Aussteller und Besucher des beliebten Marktes schöne Stunden genießen und Schönes für Haus und Garten entdecken und erwerben. Organisation und Info: Inge Sparringa Veranstaltungen Tel. 0491-979 1111 www.sparringa-veranstaltungen.de info@sparringa-veranstaltungen.de Öffnungszeiten: Montag/Feiertag 10:00 - 17:00 Uhr

Emsschule Leer,  26789  Leer
 



09.10.2022 -  09.10.2022
Madame Floh Aurich
Madame Floh – der Flohmarkt von Frau zu Frau! Öffnungszeiten: Aurich und Papenburg von 11 bis 16 Uhr Leer von 10 bis 16 Uhr geöffnet Madame Floh – ein Name, ein Begriff! Madame Floh ist eine Newcomerin und schon in aller Munde. Jede/r weiß, wer sie ist und was sie macht! Jede Frau kennt das Problem: Wohin mit den aussortierten Klamotten. Auf einem normalen Flohmarkt verkaufen? Bringt nicht viel! Im Second Hand-Laden? Viel zu aufwendig und zu teuer! Womöglich in die Altkleidersammlung? Einfach viel zu schade! Somit war eine neue geniale Idee geboren und das Telefon stand nicht mehr still, schnell waren alle Plätze ausgebucht. Der Kleiderschrank quillt über, die Kleiderstangen hängen durch, die Schuhe türmen sich im Schuhschrank, an der Garderobe findet kein Besuchermantel mehr Platz und Gürtel, Accessoires und Schmuck „en masse“ in den Schubläden. Und immer kommt noch etwas hinzu oder wurde nie getragen. Es gibt die Lösung: raus damit und anbieten auf der „Madame Floh“! Den Besucherinnen tolle Schnäppchen bieten – neue und gebrauchte Mode, Schuhe, Accessoires, Schmuck, Blink, blink und Klimbim – hier können alle Madames etwas für sich finden. Im gleichen Atemzuge kann selbstverständlich selber gejagt, geschnappt und geshoppt werden was das Zeug hält. Hier kann Frau hochwertige Labels zum kleinen Preis erwerben. Wurde bereits ausgemistet oder ist noch Platz im Kleiderschrank, der unbedingt gefüllt werden möchte? Oder einfach mal schauen, ob es was Interessantes gibt? Oder einfach mit Freundinnen einen schönen Tag verbringen? Dann sollte die Frau von heute „Madame Floh“ an einem der folgenden Termine besuchen und ein paar inspirierende Shoppingstunden unter Gleichgesinnten verbringen. Das macht Spaß und hebt die Laune! Termine Frühjahr 2022: 27.02.2022 Aurich, Stadthalle 20.03.2022 Papenburg, Kesselschmiede 27.03.2022 Leer,Ostfrieslandhalle Termine Herbst 2022 09.10.2022 Aurich, Stadthalle 23.10.2022 Papenburg, Kesselschmiede 30.10.2022 Leer, Ostfrieslandhalle Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich einen Standplatz an ihrem Wunschtermin! Für Anmeldungen und weitere Informationen besuchen Sie gerne die Veranstaltungs-Homepage www.madamefloh.de oder kontaktieren Sie uns unter 0491-979 1111 / info@sparringa-veranstaltungen.de Eintritt Aurich und Papenburg € 3,00 – in Leer € 4,00 Kinder bis 14 Jahre und Männer in Begleitung Ihrer Partnerin haben freien Eintritt Öffnungszeiten: So. 11:00 - 16:00 Uhr

Stadthalle Aurich,  26603  Aurich
 



16.10.2022 -  16.10.2022
Antikmarkt u. Design Cloppenburg
Antikmarkt in Cloppenburg, Stadthalle am Sonntag, 16. Oktober 2022 Mühlenstrasse 20-22, 49663 Cloppenburg Öffnungszeit: 10.00 bis 17.00 Uhr Der Antikmarkt in Cloppenburg Der allseits bekannte und beliebte Antikmarkt in Cloppenburg in der Stadthalle findet am 16. Oktober 2022 in der Zeit von 10 – 17 Uhr mit ausgefallenen, edlen und absolut hochwertigen Antiquitäten aus verschiedenen Stilepochen statt. Die schönen Räumlichkeiten der Stadthalle werden randvoll gefüllt sein mit antiken Möbeln, Porzellan, Glas, Bildern und Grafiken, Uhren, Schmuck, Büchern, Nippes und Kuriosa. Antiquitäten begeistern nicht nur das ältere Publikum, die sich noch sehr gut an Antiquitäten ihrer Vorfahren erinnern können und der alten Handwerkskunst ein ehrwürdiges Andenken bewahren. Der Trend zeigt, dass sich immer mehr junge Menschen für wertbeständige und historische Antiquitäten begeistern, denn diese lassen sich vorzüglich mit einem jungen Wohnstil und einer jungen Lebensart kombinieren und unterstreichen die Einzigartigkeit und Persönlichkeit eines jeden. Wundervolle alte Möbel und Uhren jeder Größe, gut erhalten und kunstvoll restauriert, werden hier an schön dekorierten Ständen ausgestellt und suchen ihre neuen stolzen Besitzer. Alte Geschirre und Services von bekannten Markenherstellern wie Hutschenreuther oder Meißen, alte Haushaltsgegenstände aus Porzellan und Emaille, Bestecke, kostbare Gemälde, Handwerkszeug sowie dekorative Nippes und Kuriosa bestechen durch Schönheit und Glanz. Betagte und gut erhaltene Grafiken, Bücher, Postkarten und Münzen animieren nicht nur den Sammler zum Stöbern. Antike Telefone, Grammophone, Kameras oder auch Schreibmaschinen, Bücher, hochwertiger Schmuck, mundgeblasenes Glas, Tisch- und Bettwäsche aus der damaligen Zeit, seltene Puppen, Teddys und altes Spielzeug sind nur einige der vielen Dinge, die dem interessierten Publikum in angenehmer Atmosphäre präsentiert werden. Silber, Gold, Kupfer in Form von edlem Schmuck, verziertem Besteck oder als Vasen, Kerzenleuchtern oder Bildern funkeln auf den Verkaufstischen. Die Besucher dürfen gespannt sein auf viele neue „alte“ Raritäten und Kuriositäten. Der Antikmarkt in Cloppenburg ist bereits seit an die 30 Jahren überregional bekannt, gerade die „Sammler“ unter den Besuchern fiebern diesem Termin schon entgegen, um das eine oder andere schöne Stück für die eigene Sammlung zu ersteigern. Die Auswahl an schönen Antiquitäten aus den Stilepochen Biedermeier, Jugendstil, Gründerzeit oder auch Art Deco ist groß. In stimmungsvollem Ambiente kann man hier die vielen vergangenen Zeitepochen Revue passieren lassen und mit Sicherheit findet sich hier das eine oder andere gute Stück für das eigene Zuhause. Die Restauration der Stadthalle bietet ein reichhaltiges Angebot an leckeren Speisen und Getränken. Langeweile gibt es an diesem Sonntag nicht, denn diese Ausstellung bietet Sammlern und Liebhabern eine interessante Reise in die „gute alte Zeit“. Aufgrund der Corona-Situation bitten wir die aktuellen Maßnahmen wie das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, Einhaltung der Abstandsregeln sowie Hygienemaßnahmen usw. zu beachten. Organisation und Info: Inge Sparringa Veranstaltungen Tel. 0491-979 1111 Fax 0491-979 1113 www.sparringa-veranstaltungen.de info@sparringa-veranstaltungen.de Öffnungszeiten: So. 10:00 - 17:00 Uhr

Stadthalle Cloppenburg,  49661  Cloppenburg
 



23.10.2022 -  23.10.2022
Madame Floh Papenburg
Madame Floh – der Flohmarkt von Frau zu Frau! Öffnungszeiten: Aurich und Papenburg von 11 bis 16 Uhr Leer von 10 bis 16 Uhr geöffnet Madame Floh – ein Name, ein Begriff! Madame Floh ist eine Newcomerin und schon in aller Munde. Jede/r weiß, wer sie ist und was sie macht! Jede Frau kennt das Problem: Wohin mit den aussortierten Klamotten. Auf einem normalen Flohmarkt verkaufen? Bringt nicht viel! Im Second Hand-Laden? Viel zu aufwendig und zu teuer! Womöglich in die Altkleidersammlung? Einfach viel zu schade! Somit war eine neue geniale Idee geboren und das Telefon stand nicht mehr still, schnell waren alle Plätze ausgebucht. Der Kleiderschrank quillt über, die Kleiderstangen hängen durch, die Schuhe türmen sich im Schuhschrank, an der Garderobe findet kein Besuchermantel mehr Platz und Gürtel, Accessoires und Schmuck „en masse“ in den Schubläden. Und immer kommt noch etwas hinzu oder wurde nie getragen. Es gibt die Lösung: raus damit und anbieten auf der „Madame Floh“! Den Besucherinnen tolle Schnäppchen bieten – neue und gebrauchte Mode, Schuhe, Accessoires, Schmuck, Blink, blink und Klimbim – hier können alle Madames etwas für sich finden. Im gleichen Atemzuge kann selbstverständlich selber gejagt, geschnappt und geshoppt werden was das Zeug hält. Hier kann Frau hochwertige Labels zum kleinen Preis erwerben. Wurde bereits ausgemistet oder ist noch Platz im Kleiderschrank, der unbedingt gefüllt werden möchte? Oder einfach mal schauen, ob es was Interessantes gibt? Oder einfach mit Freundinnen einen schönen Tag verbringen? Dann sollte die Frau von heute „Madame Floh“ an einem der folgenden Termine besuchen und ein paar inspirierende Shoppingstunden unter Gleichgesinnten verbringen. Das macht Spaß und hebt die Laune! Termine Frühjahr 2022: 27.02.2022 Aurich, Stadthalle 20.03.2022 Papenburg, Kesselschmiede 27.03.2022 Leer,Ostfrieslandhalle Termine Herbst 2022 09.10.2022 Aurich, Stadthalle 23.10.2022 Papenburg, Kesselschmiede 30.10.2022 Leer, Ostfrieslandhalle Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich einen Standplatz an ihrem Wunschtermin! Für Anmeldungen und weitere Informationen besuchen Sie gerne die Veranstaltungs-Homepage www.madamefloh.de oder kontaktieren Sie uns unter 0491-979 1111 / info@sparringa-veranstaltungen.de Eintritt Aurich und Papenburg € 3,00 – in Leer € 4,00 Kinder bis 14 Jahre und Männer in Begleitung Ihrer Partnerin haben freien Eintritt Öffnungszeiten: So. 11:00 - 16:00 Uhr

Kesselschmiede Papenburg,  26871  Papenburg
 



23.10.2022 -  23.10.2022
Hobby & Freizeit Aurich
„Hobby & Freizeit“ in der Sparkassen-Arena Aurich am 23. Oktober 2022 Emder Str. 4, Aurich Öffnungszeit: 10.00 bis 17.00 Uhr Motto: „Handgemacht“ Die Sparkassen-Arena öffnet am Sonntag, 23.10.2022 die Türen für Aussteller aus dem gesamten Bundesgebiet und den Niederlanden sowie für das interessierte Publikum aus nah und fern. Nahezu 120 Kunsthandwerker – darunter wieder viele neue Aussteller - haben sich angemeldet, um die Besucher an der Extraklasse von verschiedenen Hobbys und altem Handwerk mit neuen Trends und Techniken teilhaben zu lassen. Es wird gewerkelt, gebastelt und das Fachsimpeln mit den Ausstellern ist erwünscht. Aus dem gesamten norddeutschen und niederländischen Raum anreisende Kunsthandwerker/innen präsentieren ihre selbstgefertigten wunderschönen Unikate aus den verschiedensten Werkstoffen wie Holz, Stein, Stoff, Leder, Papier, Glas, Porzellan, Pflanzen und Metall. Filigrane Scherenschnitte, handgeschliffene Gläser, Kupferarbeiten, Klöppelhandwerk, Öl- und Aquarellmalerei, Fotoarbeiten, Skulpturenbau, Nadel-Occhi, Ringe aus Knöpfen, Holzspielzeug, wertvolle Stoffe, Seidenmalerei, Besteckschmuck, Schmuck aus Perlen, Silber, Edelsteinen und Aluminium, Tiffanyarbeiten, hochwertige Filz- und Stoffarbeiten sowie Holz- und Drechselarbeiten in jeglicher Form, professionelle Töpferarbeiten und Gartenkeramik sowie Grußkarten und andere handgemachte Geschenkideen ziehen die Besucher in ihren Bann. Zur bevorstehenden Adventszeit wird selbstverständlich traumhafte Floristik in allen Variationen und Krippen- und Schwibbögen-Bau vertreten sein. Wer seinen Gartenzaun erneuern möchte, kann hier ganz besondere selbstgemachte Zaunbretter mit verschiedenen Motiven erwerben oder anfertigen lassen. Futterhäuser und Nistkästen gehören ebenfalls zum Sortiment. Für die Damen bietet sich eine große Auswahl an schönem Schmuck, Mode aus Wolle und edlen Stoffen wie auch eine duftende Auswahl an Seifen und Badezusätzen. Für Kinder gibt es so einiges. Von selbstgenähter Kleidung, Schals und Mützen über Spielzeug bis hin zu Puppen und Kuscheltiere reicht die vielfältige Palette. Wer es verspielt mag, dem gefallen die ausgefallenen Tilda-Puppen und Kränze und andere zauberhafte Näharbeiten, die voll im Trend liegen. Selbstgemachte Gelees, Konfitüren, Honigkuchen, Kekse usw. bieten in der Küche eine tolle Abwechslung oder eignen sich bestens als Geschenkidee. Echte Handwerkskunst und Handarbeit wird hier großgeschrieben und ist ein Muss für jeden Aussteller. In einer gemütlichen Atmosphäre kann man zwischen niveauvollem Kunsthandwerk schwelgen und Dinge erwerben, die das eigene Heim individuell schmücken. Tolle Geschenkideen für die Liebsten, Dekotrends für drinnen und draußen, stilvolle Dinge für Haus und Garten – individuell und handgemacht – begeistern jeden, der das Besondere schätzt. Für den Hunger zwischendurch lädt die Gastronomie der Sparkassen-Arena die Besucher mit allerlei Leckereien zum Verweilen ein. Aufgrund der Corona-Situation bitten wir die aktuellen Maßnahmen wie das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, Einhaltung der Abstandsregeln sowie Hygienemaßnahmen usw. zu beachten. Organisation und Info: Inge Sparringa Veranstaltungen Tel: 0491/979 1111 Fax: 0491/979 1113 www.sparringa-veranstaltungen.de info@sparringa-veranstaltungen.de Öffnungszeiten: 10.00 bis 17.00 Uhr

Sparkassen-Arena Aurich,  26603  Aurich
 



30.10.2022 -  30.10.2022
Madame Floh Leer
Madame Floh – der Flohmarkt von Frau zu Frau! Öffnungszeiten: Aurich und Papenburg von 11 bis 16 Uhr Leer von 10 bis 16 Uhr geöffnet Madame Floh – ein Name, ein Begriff! Madame Floh ist eine Newcomerin und schon in aller Munde. Jede/r weiß, wer sie ist und was sie macht! Jede Frau kennt das Problem: Wohin mit den aussortierten Klamotten. Auf einem normalen Flohmarkt verkaufen? Bringt nicht viel! Im Second Hand-Laden? Viel zu aufwendig und zu teuer! Womöglich in die Altkleidersammlung? Einfach viel zu schade! Somit war eine neue geniale Idee geboren und das Telefon stand nicht mehr still, schnell waren alle Plätze ausgebucht. Der Kleiderschrank quillt über, die Kleiderstangen hängen durch, die Schuhe türmen sich im Schuhschrank, an der Garderobe findet kein Besuchermantel mehr Platz und Gürtel, Accessoires und Schmuck „en masse“ in den Schubläden. Und immer kommt noch etwas hinzu oder wurde nie getragen. Es gibt die Lösung: raus damit und anbieten auf der „Madame Floh“! Den Besucherinnen tolle Schnäppchen bieten – neue und gebrauchte Mode, Schuhe, Accessoires, Schmuck, Blink, blink und Klimbim – hier können alle Madames etwas für sich finden. Im gleichen Atemzuge kann selbstverständlich selber gejagt, geschnappt und geshoppt werden was das Zeug hält. Hier kann Frau hochwertige Labels zum kleinen Preis erwerben. Wurde bereits ausgemistet oder ist noch Platz im Kleiderschrank, der unbedingt gefüllt werden möchte? Oder einfach mal schauen, ob es was Interessantes gibt? Oder einfach mit Freundinnen einen schönen Tag verbringen? Dann sollte die Frau von heute „Madame Floh“ an einem der folgenden Termine besuchen und ein paar inspirierende Shoppingstunden unter Gleichgesinnten verbringen. Das macht Spaß und hebt die Laune! Termine Frühjahr 2022: 27.02.2022 Aurich, Stadthalle 20.03.2022 Papenburg, Kesselschmiede 27.03.2022 Leer,Ostfrieslandhalle Termine Herbst 2022 09.10.2022 Aurich, Stadthalle 23.10.2022 Papenburg, Kesselschmiede 30.10.2022 Leer, Ostfrieslandhalle Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich einen Standplatz an ihrem Wunschtermin! Für Anmeldungen und weitere Informationen besuchen Sie gerne die Veranstaltungs-Homepage www.madamefloh.de oder kontaktieren Sie uns unter 0491-979 1111 / info@sparringa-veranstaltungen.de Eintritt Aurich und Papenburg € 3,00 – in Leer € 4,00 Kinder bis 14 Jahre und Männer in Begleitung Ihrer Partnerin haben freien Eintritt Öffnungszeiten: So. 10:00 - 16:00 Uhr

Ostfrieslandhalle Leer,  26789  Leer
 



05.11.2022 -  06.11.2022
Hobby & Freizeit
„Hobby und Freizeit“ – Ausstellung in Leer, Emsschule am 05./6.11.2022 Blinke 39, 26789 Leer mit über 180 Ausstellern Motto: Handgemacht! Kreatives und besinnliches mit Blick auf Weihnachten! Öffnungszeiten: Samstag 05.11.2022 10.00 bis 17.00 Uhr Sonntag 06.11.2022 10.00 bis 17.00 Uhr Unter diesem Motto findet die alljährliche „Hobby & Freizeit“ – Ausstellung in der Emsschule in Leer statt. Viele neue Jungdesigner sind am Start, um Ihre handwerklichen Künste an hübsch dekorierten Ständen zu präsentieren. Die Besucher der beliebten und belebten Ausstellung erwartet wieder ein reichhaltiges Angebot aus neuen Trends und Techniken sowie altbewährten Gewerken, die diesen Handwerker-Markt ausmacht. Alte Handwerksberufe wie das Drechseln, Kunstbläserei, Stickerei, Malerei, Schmuckherstellung, Filzen, Töpfern, Textildruck und Flechtarbeiten lassen das Besucherherz höher schlagen. Modedesigner bieten selbstentworfene moderne und ausgefallene Damenbekleidung aus hochwertigen Stoffen an, dazu gibt eine große Auswahl an Tüchern, Hüten, Schals und Taschen. Für Kinder wird es ebenfalls eine riesige Auswahl an fröhlichen Modekreationen geben. Schmuck gibt es in allen Ausführungen und Qualitäten. Gold, Silber, Metall, Leder, Perlen und Edelsteine werden zu wahren Prachtstücken verarbeitet. Auch Shabby Chic – Freunde werden hier auf Ihre Kosten kommen. Liebhaber edler Floristik dürfen auf neue Techniken und Ideen der Binde- und Steckkunst gespannt sein. Von romantisch gebunden bis modern gesteckt in tollen Farben und mit überwiegend natürlichen Zutaten ist die ganze Bandbreite der Floristik vertreten. Viele Aussteller verschönern mit Ihrer Auswahl an Gestecken, Kränzen und mehr die Advents- und Weihnachtszeit. Kreativ gestaltete Karten, handgefertigte Seifenkreationen, Puppen und Teddys, Schmuck aller Art bieten für Geschenk-Sucher die optimale Plattform. Leckere Marmeladen und Konfitüren, Honigbrot, Wurstwaren, Kräuter und Dips lassen den Gaumenfreunden unendlichen Spielraum der Phantasien. Perfekt gearbeitete Holzgegenstände, Drechselarbeiten sowie Skulpturen und Gestalten aus Kupfer, Eisen und Stein werden das Publikum in ihren Bann ziehen. Aus diesem kleinen Ausschnitt der vielfältigen Palette unserer Aussteller kann sich jeder Besucher Anregungen für die Adventszeit holen oder gleich mitnehmen. Für das leibliche Wohl sorgt ein renommierter Gastronomiebetrieb mit leckeren warmen und kalten Speisen und Getränken. „Besinnlichkeit mit wunderschönem Handwerk“ bietet für die ganze Familie ein Besuch auf der „Hobby & Freizeit“ in anheimelnder, weihnachtlicher Atmosphäre. Aufgrund der Corona-Situation bitten wir die aktuellen Maßnahmen wie das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, Einhaltung der Abstandsregeln sowie Hygienemaßnahmen usw. zu beachten. Organisation und Info: Inge Sparringa Veranstaltungen Tel: 0491/979 1111 Fax: 0491/979 1113 www.sparringa-veranstaltungen.de info@sparringa-veranstaltungen.de Öffnungszeiten: Sa. bis So. 10:00 - 17:00 Uhr

Emsschule BBS, Blinke 39,  26789  Leer
 




© 2001-2022 Kunsthandwerkerportal - Michael Rettkowitz

http://www.kunsthandwerkerportal.de

Wir verwenden Cookies um ein besseres Browser-Erlebnis zu bieten, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und unseren Traffic zu analysieren. Unter Datenschutzerklärung ist zu lesen wie wir Cookies verwenden und wie man diese kontrollieren kann. Sie stimmen unseren Cookies zu, wenn Sie diese Website weiterhin nutzen.

einverstanden
>